Wer sind wir?

      ° Seitenwechsel e.V.
      ° Pfeffersport
      ° Streetdance Connection
      ° Alba Berlin



Netzwerk




PartnerInnen



Projekte

      ° Streetball
      ° Schulsport
      ° Grundschulliga
      ° Camps
      ° Events
      ° Workshops



Weiterbildung



Videos



Presse



Kontakt



Impressum



Datenschutz



 
ALBA Berlin

Im Sommer 2005 hat sich ALBA BERLIN zum Ziel gesetzt, ein sportliches und soziales Angebot für Kinder in der östlichen Innenstadt (Pankow/Prenzlauer Berg,
Friedrichshain/Kreuzberg und Mitte) zu schaffen und eine lebendige Basketballkultur aufzubauen. Mit dem Zugpferd „Profiteam“ (ALBA ist DIE deutsche Basketballmarke) wurde ein Jugendprogramm auf den Weg gebracht, das gleichermaßen an Mädchen und Jungen gerichtet ist und sich rasant entwickelt.

Neben den mittlerweile über 350 Kindern in den ALBA-Jugendteams, setzt ALBA vor allem auf ein einzigartiges Engagement an Berliner Schulen. Über 1.000 Kindern spielen bereits in Schul-AGs, die von ALBA-Jugendtrainern geleitet werden, Basketball. Für Schulen, die ihr Sportangebot weiter ausweiten möchten, steht ALBA BERLIN als Partner für die Ausarbeitung eines „Sportprofils“ zur Verfügung. Acht Schulen mit Sportprofil, an denen Jugendtrainer zusätzlichen Sportunterricht geben, hat ALBA bereits aufgebaut.

Darüber hinaus bietet ALBA BERLIN in einer großteils aus eigenen Mitteln sanierten Sporthalle, der ALBA Jugendhalle, Sport für Gruppen aus Kindertagesstätten an, veranstaltet Camps und Turniere für Kinder und Jugendliche in Berlin und Brandenburg und engagiert sich gemeinsam mit der Humboldt-Universität und der Uni Potsdam stark in der Förderung und Ausbildung neuer Jugendtrainer – die Liste der Aktivitäten im Kinder- und Jugendbereich wird von Jahr zu Jahr länger.














 
Organisation



 
 gestaltung, konzept und umsetzung: ©2009-2010 jutta wieland